Die durchschnittliche Wasserhärte in Bayern liegt bei 17,00 °dH. Dieser Wert beruft sich auf 525 Werte, die von unseren Benutzern übermittelt wurden. Im Folgenden sehen Sie eine Übersichtskarte mit den entsprechenden Werten der Bundesländer.




durchschnittliche Wasserhärte:

17 °dH Härtebereich: hart

Wasser enthärten Wasserhärte messen

Städte mit hoher Wasserhärte

Meist besuchte Städte in dieser Region

übermittelt am 03.07.2018 von schmidt

Wasserhärte: 20 °dH
Wert übermittelt weiterlesen
übermittelt am 03.07.2018 von schmidt

Wasserhärte: 24 °dH
Wert übermittelt weiterlesen
übermittelt am 29.06.2018 von alfamelo

Wasserhärte: 16 °dH
Gemessen mit Titrierlösung weiterlesen

 

übermittelt am 29.05.2018 von Wassermann

Wasserhärte: 24 °dH
Der Wert ist ein Durchschnittswert zweier Brunnen für Urspringen. Von VG angegebener Wert im Mai 2018 beträgt 23,8°dH. Stand ist Dezember 2016. 12/2016. Dieser Wert ist laut Auskunft stabil, da Muschelkalksteinboden. weiterlesen
übermittelt am 29.05.2018 von Palmer

Wasserhärte: 24 °dH
selber gemessen weiterlesen
übermittelt am 29.05.2018 von Palmer

Wasserhärte: 16 °dH
selber gemessen weiterlesen

 

übermittelt am 29.05.2018 von Palmer

Wasserhärte: 21 °dH
selber gemessen weiterlesen
übermittelt am 29.05.2018 von Palmer

Wasserhärte: 18 °dH
selber gemessen weiterlesen
übermittelt am 29.05.2018 von Palmer

Wasserhärte: 21 °dH
selber gemessen weiterlesen