Wasserhärte in 79098 Freiburg im Breisgau Baden-Württemberg, Deutschland

Wasserhärte
9 °dH
Härteberreich : mittel

Wasser enthärten Wasserhärte messen übermitteln Sie einen neuen Wert
Die Wasserhärte in Freiburg im Breisgau (79098) beträgt 9 °dH und befindet sich damit im Härteberreich mittel. Dieser Werte basiert auf 1 übermittelten Werten durch unsere Benutzer. Die durchschnittliche Wasserhärte in Baden-Württemberg liegt bei 16 °dH.
Land Deutschland
Bundesland / Kanton Baden-Württemberg
Postleitzahl 79098
Koordinaten 7.85 / 48
Wasserhärte in °dH 9
Wasserhärte in mmol/l 1,607
Wasserhärte in °fH 16,071
Härteberreich mittel

Wie hoch ist die Wasserhärte in 79098 Freiburg im Breisgau Freiburg im Breisgau?

115
Wie hoch ist die Wasserhärte in 79098 Freiburg im Breisgau Freiburg im Breisgau?
gefragt

Wir haben 1 Eintrag:

0 Stimmen
Eintrag von am
übermittelter Wert: 9 °dH
Zwei Wassereinzugsgebiete für Freiburg: Ebnet und Hausen Wasserwerk Ebnet Wasserqualität: weich - Gesamthärte dH 5,6 Einzugsgebiet ca 260 Quadratkilometer Jährliche Förderung: 1 Mrd Liter Grundwasser aus 9 Tiefbrunnen bzw. 2 Sammlern Versorgung für östlich der Güterbahnlinie: Zähringen, Herdern, Haslach, Altstadt, Wiehre, Dreisamtal (Günterstal und Kappel sind Selbstversorger) Wasserwerk Hausen an der Möhlin Wasserqualität mittel - Gesamthärte dH 12,7 Einzugsgebiet ca 130 Quadratkilometer Jährliche Förderung: 5 Mio Kubikmeter Grundwasser aus 6 Tiefbrunnen Versorgung für westlich der Güterbahnlinie: Brühl, Mooswald, Hochdorf, Weingarten, St.Georgen, Rieselfeld, quelle : http://www.frsw.de/wasser-freiburg.htm
0 von 0 Personen haben diesen Wert als korrekt gewertet. 0
übermitteln Sie einen neuen Wert

Stadtteile / Gemeinden

Nachbarstädte

Verwandte Städte

Zuletzt angesehene Städte

79098 Freiburg im Breisgau Freiburg im Breisgau 9 °dH